Kategorie: Spielbericht

C-Juniorinnen in Appenzell erfolglos

Die C-Juniorinnen von Floorball Heiden spielten am Samstag die erste Rückrunde in Appenzell. Zuerst stand das Spiel gegen WaSa auf dem Spielplan. Da gegen die St.Gallerinnen in der Hinrunde bereits Punkte gewonnen werden konnte, wurden grosse Hoffnungen in dieses Spiel gesetzt. Doch die Juniorinnen aus Heiden vermochten dieses Mal das Spiel nicht zu gestalten. Schon …

„Länderspiel“ für die Herren

Kurz vor der Heimrunde konnten die Herren ein Test-Länderspiel gegen die HFC Feldkirch Knights in Trogen austragen. Die Voralberger, welche in der österreichischen Regionalliga spielen, reisten mit einem eher dünnen Kader ins Appenzellerland. Pünktlich um 20:05 wurde angepfiffen und die Heidler spielten gleich von Anfang präzise, schnell und gefährlich nach vorne. So führten wir schnell …

C-Junioren in Hochform

Die C-Junioren bestritten bereits ihre 4. Meisterschaftsrunde. In Trimmis wollten sie an die guten Leistungen der vergangenen Spiele anknüpfen, was auch eindrücklich gelang. Die Heimmannschaft Calanda Flyers Trimmis stellten sich zuerst den Häädlern. Die Partie gegen die Bündner verlief lange sehr ausgeglichen. Heiden konnte mit einem Tor Vorsprung in die Halbzeitpause gehen. Im zweiten Durchgang …

Harte Gegnerinnen für die C-Juniorinnen

Den C-Juniorinnen von Floorball Heiden standen am Samstag in Nesslau die zwei bestplatzierten Mannschaften aus ihrer Gruppe gegenüber: piranha chur I und der UHC Nesslau Sharks. Leider wurden beide Mannschaften ihrer Favoritenrolle gerecht und die Mädchen von Floorball Heiden kehrten ohne Punkte nach Hause. Auf das erste Spiel gegen piranha chur I waren die C-Juniorinnen …

Schwarzer Sonntag für die Herren

Die  Herren bestritten am Sonntag ihre vierte Meisterschaftsrunde in Gossau. Leider gab es keinen Punktezuwachs für Heiden. In der ersten Partie des Tages stand den Häädlern die zweite Mannschaft vom UHC Herisau  gegenüber. Heiden ging nach gut 10 Minuten mit 1:0 in Führung und spielte in der ersten Halbzeit besser als Herisau. Nach der Pause wendete sich das …

Sieg und Niederlage für kämpferische C-Junioren

Die C-Junioren bestritten bereits die dritte Kleinfeld-Meisterschaftsrunde. Die Reise führte das Team diesmal nach Gams. „Sieg im Derby“ So lautete das Motto, mit welchem die Häädler C-Junioren ins erste Spiel gegen Appenzell stiegen. Wie bekannt ist, sind die Duelle gegen die Innerrhoder stets spannend und knapp. So auch dieses Mal. Heiden konnte einen frühen Rückstand …

1. Grossfeldrunde der C-Junioren

Die C-Junioren spielen in dieser Saison auch eine Grossfeldmeisterschaft. Die erste Runde fand in Herisau statt. Mit einem sehr kleinen Kader (8 Feldspieler und 1 Torhüter) holten die Heidler-Junioren aber das Beste heraus. Im ersten Spiel gegen den UHC Herisau hielten die Häädler sehr lange gut mit. Bis ca. 2 Minuten vor Schluss stand es …

Gute Leistung, geringer Ertrag

Die dritte Meisterschaftsrunde führte die Herren von Floorball Heiden nach Widnau. Nach einem Sieg gegen den TSV Fortitudo Gossau (7:1) mussten die Herren eine ärgerliche Niederlage gegen die Rheintal Widnau Gators (4:5) hinnehmen. Heiden brauchte einige Minuten, um in die Partie gegen Gossau zu finden. Doch nach einem harzigen Start führten die Häädler mit 2:0 …

C-Junioren weiter ungeschlagen und nun an der Tabellenspitze!!

Die C-Junioren bestritten ihre 2. Meisterschaftsrunde in Weesen. Der Gegner im ersten Spiel hiess Widnau Gators. Gegen die Rheintaler erwischte Heiden einen schlechten Start. Widnau ging schnell mit 2 Toren in Führung. Zur Pause lagen die Häädler mit 1:5 in Rückstand. Nach der Pause schalteten die C-Junioren einen Gang hoch und führten ihre Gegner vor! …

2. Meisterschaftsrunde der C-Juniorinnen

Für ihre zweite Meisterschaftsrunde reisten die die C-Juniorinnen von Floorball Heiden nach Chur. Der Gegner hiess zweimal Davos. In der ersten Parie am Morgen konnte Heiden einen 0:2 Rückstand zu einem 8:3 umwandeln und besiegten somit verdient die erste Davoser Mannschaft. Nach einem Spaghettiplausch am Mittag und einer langen Pause, starteten die Juniorinnen mit neuer …