Category Archives: Spielbericht

26 Nov

Herren siegen in Extremis

Nach zuletzt zwei Niederlagen in der Verlängerung kann die 3.Ligamannschaft von Floorball Heiden gegen den UHC Wängi das Spiel in der Überzeit mit 5:4 für sich entscheiden. Heiden hatte das Spiel von der ersten Sekunde im Griff und war der Mannschaft aus dem Thurgau spielerisch überlegen. Im ersten Drittel zappelte der Ball jedoch nur einmal

Read More
17 Okt

Niederlagenserie bei den Herren hält an

Im dritten Meisterschaftsspiel setzte es für die Herrenmannschaft von Floorball Heiden die dritte Niederlage ab. Gegen einen effizienten UHC B.S. Embrach verlor Heiden mit 8:2. Trotz zwei verlorenen Spielen in Serie war die Stimmung bei den Heidlern Spieler vor Spielbeginn sehr positiv und man war richtiggehend heiss auf den ersten Saisonsieg. Doch bereits nach wenigen

Read More
31 Jan

Die Herren erkämpfen zwei Siege!

Dank einem 2:0 über Widnau und einem 3:2 gegen Weinfelden stehen unsere Herren nun auf dem dritten Tabellenplatz. Doch die beiden Siege mussten hart erkämpft werden. Es ist immer eine spezielle Angelegenheit, wenn sich Heiden und Widnau gegenüber stehen. Die Partien sind oftmals ausgeglichen und werden mit viel Kampf geführt. So auch heute. Die Partie

Read More
18 Okt

Schwache Spiele der Herren

Die dritte Meisterschaftsrunde führe die Herren nach Gossau. Dort kam es zu den Begegnungen gegen Appenzell und Kreuzligen. Aus beiden Spielen resultierte nur mikriger 1 Punkt. Im Appenzeller Derby gelang unseren Herren ein guter Start. Bereits nach wenigen Minuten fürte man mit einem Treffer. Appenzell spielte aber agressiv und kam noch vor der Pause zu

Read More
04 Okt

Erfolgreicher Saisonstart für die Herren

Nach drei Punkten in der ersten Meisterschaftsrunde (1 Sieg und 1 Unentschieden) haben unsere Herren in der zweiten Runde zwei Siege eingefahren. Emotion Weinfelden versuchte im ersten Match uns zu fordern. Dies gelang allerdings nur zu Beginn. Die Partie entwickelte sich sehr einseitig und wir Heidler waren deutlich überlegen. Bis ein beruhigender Vorsprung aber gelang,

Read More
16 Nov

Sieg und Niederlage für Herren

Unsere Herrenmannschaft stieg ungeschlagen und an der Tabellenspitze liegend am Sonntag in die dritte Meisterschaftsrunde in Appenzell. Während Heiden gegen den UHC Waldkirch-St.Gallen 2 souverän mit 5:0 siegte, resultierte gegen Fortitudo Gossau eine 0:3 Niederlage. Der erste Gegner von Heiden war der UHC WaSa 2, welche in der Tabelle drei Punkte hinter den Heidlern liegen.

Read More
26 Okt

Herren weiter ungeschlagen!

Unsere  Herren bestritten ihre zweite Meisterschaftsrunde zu Hause. Das erste Spiel konnte Heiden gegen den UHC Kreuzlingen 7:5 gewinnen, das Zweite mit 4:0 gegen Appenzell.   Beim ersten Spiel trafen die Gastgeber auf den Thurgauer Verein UHC Kreuzlingen. Kreuzlingen startete besser in die Partie. Bereits nach einigen Minuten führten die Thurguer mit 2:0. Doch die

Read More
14 Sep

Vorbereitungsturnier der U21in Speicher

Die U21 hat zur Vorbereitung der neuen Saison ein Turnier in Speicher bestritten. Da es sich um ein Kleinfeldturnier handelte, musste sich die U21 umstellen. Die Umstellung klappte aber gut und die Mannschaft konnte alle Gegner fordern. Die Mannschaften am Turnier waren alle ungefähr gleich stark. Leider war der U21 in den ersten drei Spielen

Read More
20 Jun

Herren im Schweizer Cup ausgeschieden

Unsere Herren haben den 1/64-Final im Schweizer Cup gegen den UHC Herisau mit 2:23 verloren. Das sehr deutliche Resultat entspricht nicht ganz dem Gezeigten auf dem Feld. Bereits vor der Partie war es klar, dass es schwer werden wird, sich gegen den 1. Ligist aus dem Kantonshauptort durchzusetzten. Dementsprechend defensiv stiegen die Heidler in das

Read More
23 Mai

Grandioser Cuperfolg der Herren

1. Runde geschafft! Von frenetischen Fans angetrieben setzten wir Herren uns gegen den UHC Schaan in der ersten Cuprunde mit 7:3 durch! Das Spiel begann denkbar schlecht für uns. Schon in den ersten Minuten konnten die Liechtensteiner mit einem Konter in Führung gehen. Doch dieser Treffer der Gäste war nicht nur ein Weckruf, wir spielten von

Read More