Zwei Unentschieden gegen die Tabellennachbarn

Zwei Unentschieden gegen die Tabellennachbarn

Am vergangenen Sonntag trafen die Damen von Floorball Heiden auf den UH Appenzell II sowie den UHC D.B. Disentis. Gegen beide Teams resultierte jeweils ein Unentschieden.

Im ersten Spiel traf die Mannschaft auf den UH Appenzell II, gegen welchen man im Hinspiel noch mit 1:4 verloren hatte. Die Heidlerinnen versuchten von Beginn weg das Hinspiel vergessen zu machen und starteten engagiert in die Partie. Nach mehreren Grosschancen waren es jedoch die Appenzellerinnen, welche mit einem ihren gefährlichen Gegenstössen kurz vor der Pause den Führungstreffer erzielen konnten. Im zweiten Drittel versuchten die Damen von Floorball Heiden vehement den Ausgleichstreffer. Die Hartnäckigkeit wurde eine Minute vor Schluss belohnt. Judas erzielte auf Zuspiel von Zirn den vielumjubelten Ausgleichstreffer.

Die Heidlerinnen starteten ebenso engagiert in die zweite Partie des Tages. Dieses Mal wurde der Einsatz sogleich belohnt. Zähner sowie Ramsauer erhöhten innert kurzer Zeit auf 2:0. Die Vorlagen lieferten jeweils Sonderegger sowie Scherrer. Nach einem Eigentor war es Judas, welche auf Zuspiel von Huber auf 3 :1 erhöhen konnte. Mit diesem 2-Tore Vorsprung gingen die Heidlerinnen in die Pause. In
den letzten 20 Minuten zündeten die Bündnerinnen nochmals ein Feuerwerk, während sich bei den Heidlerinnen langsam die schweren Beine bemerkbar machten. Torhüterin Sturzenegger parierte mehrfach bravourös, ehe Disentis mit einem platzierten Hocheckschuss und einer einstudierten Freistossvariante zum Ausgleich kam. In den letzten Minuten entwickelte sich ein hektisches Spiel, doch es wollten keine weiteren Treffer mehr fallen.

Damit konnten die Heidlerinnen zwei weitere Punkte sammeln und in der Tabelle zum UH Appenzell II aufschliessen. Am 15. März treffen die Damen von Floorball Heiden in der letzten Meisterschaftsrunde auf den UHC Sarganserland sowie den neuen Tabellenleader UHC Laupen II.

UH Appenzell II – Floorball Heiden 1:1 (1:0 / 0:1)

Floorball Heiden – UHC D.B. Disentis 3:3 (3:1 / 0:2)

Aufstellung: Zirn (C), Krishnaraja, Blatter, Häni, Huber, Judas, Kolb, Margreth, Nef, Ramsauer, Rechsteiner, Scherrer, Sonderegger, Sturzenegger, Weber, Wick, Wyssen und Zähner